Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW hat schriftlich mitgeteilt, dass die Förderung der Gesundheitsfachberufe umgesetzt wird.

Nach den uns vorliegenden Informationen sollen rückwirkend zum 01. September 2018 für alle sich derzeit in der Physiotherapieausbildung befindlichen und alle zukünftigen Schülerinnen und Schüler die Schulgebühren in Höhe von 70 Prozent vom Land NRW übernommen werden!

Weitere Informationen zur Physiotherapie-Ausbildung